13 Gründe für grundloses Lachen

lachen ist gesund

Gestern war ein Scheisstag, aber heute entscheide ich mich fürs Lachen, denn Lachen ist gesund und heilt.

Es war mein bewusster Entscheid. Wenigstens das. Irgendwann hatte mich der Tag und ich suhlte mich nur noch im Selbstmitleid.

Das war Gestern. 

Heute morgen hab ich noch gar nicht an gestern gedacht, ziehe noch im entspannten Aufwachmodus eine Karte für mich und bekomme die Nr. 47, Lachen!

Da musste ich lachen ;-).

Davor hab ich noch eine Energieübung gemacht, ich erzähle dir hier keine Details aber ja, ganz viel Woooo Woooo mit dabei. Bei diesem Wooo Wooo Spiel bekam ich ebenfalls die Info - lache! Tja, kaum wach und schon 2x gelacht. So schnell kann es gehen, wer hätte das gestern gedacht 😉 . 

Das meine kleine guten-Morgen-Geschichte von heute. Und wie stehst du jeweils auf? 🙂

Lachen tut gut, lachen ist gesund, lachen heilt

Darüber ist sich sogar die Medizin einig.

Der Beschrieb meiner Karte Nr. 47 ist einer der kürzesten und doch eine so dicht gebündelte Weisheit. Denn nach mehrmaligem Lesen hab ich gemerkt, sie enthält genau 13 gute Gründe so oft es geht zu lachen, ob mit oder ohne Grund.

Lachen ist gesund!

  1. Lachen lockert verhärtete Energien auf. Energetisch gibt es wohl kaum etwas so quirliges, lebendiges, sprudelndes wie lachen. Schau mal die Gesichter auf dem Blogbild an - was kann da noch hart bleiben? ;-). By the way, es ist übrigens ein Wimmelbild, schau es dir mal genau an 😉
  2. Es bringt die Dinge in Bewegung. Wenn sich alles lockert können Dinge wieder ins fliessen können. Vertraue hierbei, dass jedes Ding genau weiss was es soll, wann, wie und wo.
  3. Zu lachen ist eine der besten Entspannungen. Weil, es lockert. Und das Gegenteil von Spannung ist die Lockerheit.
  4. Du kannst nicht lachen und gleichzeitig bewusst Stress haben. Gedanklicher Stress braucht deine Aufmerksamkeit. Wenn du lachst ist die weg. Beziehungsweise versuche mal lachend an deine Sorgen zu denken. Wie genau fühlen die sich nun an? 😉
  5. Lachen ist ein wirksames Gegenmittel bei Konflikten. Stell dir mal vor du willst jetzt endlich dieses unangenehme Thema diskutieren, du bist mit Argumenten gewappnet, fühlst dich stark und durchsetzungsfähig und dann - lächelt dich dein vis-à-vis einfach fröhlich und liebevoll an. Wie wird diese Diskussion wohl statt finden? Und wo wird sie enden? 🙂
  6. Schmerzen lassen sich besser ertragen oder rücken einen Moment in den Hintergrund mit Lachen. 
  7. Lachen trainiert deinen Körper. Hast du schon mal gelacht bis dein Bauch krampfte und du Schweiss auf der Stirne hattest? Wenn man es denn möchte kann man es sogar messen. Lachen kurbelt deinen Stoffwechsel an, erhöht den Puls und verbrennt somit auf die wohl fröhlichste Weise Kalorien.
  8. Dein Geist entspannt sich. Entspanne deine Stirn, ziehe deine Mundwinkel ganz leicht nach oben aussen und jetzt konzentriere dich.... 😀 Keine Angst, das Wichtige wirst du nicht vergessen wenn du häufiger lächelst.
  9. Jede Bürde wird leichter dank Lachen. Tatsache ist was ist. Vieles worüber wir uns sorgen ist nicht real. Ängste beziehen sich immer auf etwas in der Zukunft. Wenn wir lachen fallen sie weg. So real sind sie!
  10. Lachen ist die einfachste Verbindung zu anderen Menschen. Wir alle wünschen uns angenommen zu werden. Ein freundliches Gesicht bestätigt uns genau das. Lache und zeige deinen Mitmenschen, dass sie ok sind - ertrage, was dann alles auf dich zurück kommt ;-).
  11. Lächeln entspannt dein Gehirn und fördert so deine Konzentration. 
  12. Ob es die Bewegung ist, die Atmung oder einfach die Freude, Lachen macht dich hellwach
  13. In diesem Zustand bist du total präsent, lachen erdet dich

Lächeln oder lachen?

Ich denke nicht, dass du einfach so laut loslachen kannst, oder? Aber lächeln geht. Mach mal.

Und du merkst sofort, auch lächeln wirkt. Damit wir lächeln können müssen sich einige Muskeln im Gesicht entspannen und das sind genau die, die uns runterziehen. 

Hast du es jetzt versucht? 

Laut loslachen übrigens auch, braucht nur biz Mut. Früher war das ein Spiel mit meinem Sohn. Wir taten so, als müssten wir heftigst lachen bis wir beide dann wirklich Tränen lachten. Keiner wusste warum :-).

Oder so - siehe Video

Kennst du Lachyoga? 

OMG, das ist sogar super anstrengend. Du wirst so vom Lachen angesteckt und ja, Muskelkater garantiert ;-).

Und wenn gar nichts anderes mehr hilft: Katzenvideos 😉

Teste mich!

Lass uns in einem 20 minütigen Erstgespräch herausfinden

  • Wo stehst du? Oder wo hängst du?
  • Was möchtest du ändern?
  • Wie viele Tipps kann ich dir dazu geben?
  • Welche Tipps kannst du sofort umsetzen?
  • Warum funktioniert mein Coaching?
  • Wie wird auch dir mein Coaching weiter helfen?

About the Author

Love yourself where you are, das ist meine Message. Ich möchte dich mit allem was ich tue in deine Selbstliebe begleiten. Egal wo du hin möchtest, egal was du erreichen möchtest, egal welche Klarheit du brauchst - dein Ausgangspunkt ist wesentlich. Beginne in Liebe, in Liebe zu Dir!

Leave a Reply 0 comments

Leave a Reply: