Blog - Page 6 of 8 - BigMove

Wie weit würdest du gehen um schlank zu sein?

Wieviel ist es dir wert?

Was ist denn nun wirklich dein Ziel, dein Begehren? Und wieviel ist es dir wert?Diese Woche durfte Bigmove, mein Team und ich im Spital Bülach eine Gesundheitswoche für die Mitarbeiter begleiten.  Dabei durften wir viel lernen, erfahren und erkennen:Es ist immer wieder wunderbar, offene Menschen kennen zu lernen und ihnen unser Tun vorzustellen.Auf der anderen Seite […]

Weiter lesen

Wie fühlt es sich für dich an, zu vertrauen?

vertrauen fühlen bigmove

Was fühlst du, wenn du „Vertrauen“ denkst?Kann man Vertrauen fühlen?Wie fühlt es sich für dich an, zu vertrauen?Für mich ist es wie ein fremdes Bett testen, mich vorsichtig hinzusetzen um festzustellen, wouw – das ist cool.  Dann hinlegen (natürlich Schuhe schön auf dem dafür vorgesehenen Schoner…), um dann zu erkennen – ES IST GUT! Und in […]

Weiter lesen

Warum dein Training diskussionslos Spass machen muss!

training macht spass bigmove

Wie kann es sein, dass unterschiedlichste Menschen aus unterschiedlichsten Gründen und Motivationen gemeinsam trainieren? Und sie alle sind sich einig – Training macht Spass! Dazu hole ich ein bischen aus, nur ganz kurz, versprochen. Als ich noch jung war, phüüüü, könnte doch länger dauern….. 😉 Ich bin gelernte MTRA, medizinisch technische Radiologieassistentin. Dazu habe ich mir 3 […]

Weiter lesen

2 3 Zaubersprüche für deinen Erfolg

Was wäre wenn… es Erfolgs-Zauber gäbe?Und dazu auch gleich 3 feine Zaubersprüche :-), aber erst mal worum es überhaupt geht! Erfolgscoaching bietet einen ganz klaren Ablauf und Werkzeuge, damit wir Ziele erreichen können. Ich habe diese selber schon sehr oft und auch sehr erfolgreich eingesetzt. Visualisieren, Ziele setzen, Handlung! Diese Werkzeuge funktionieren, die machen Sinn, können sich erklären […]

Weiter lesen

Stress macht dicht! Und total unsexy!

Stress macht dicht Bigmove

Es fühlt sich an wie zugestopft, undurchlässig, dunkel und absolut verschlossen.Stress macht dicht, verstopft sämtliche deiner Systeme. Not sexy!Deinen Kopf, deine Ideen, deine Gedanken, deine Kreativität, deine Intuition.Den Körper, dein Gewebe, deine Verdauung, deine Haut.Oberflächlicher Schlaf, kaum erholsam, wilde Träume, Aufschrecken mitten in der Nacht.Keine Regeneration, Reduktion deiner Leistung, kurzatmig, ganz wenig Spielraum, antriebslos, unfähig.Du […]

Weiter lesen

7 Tipps wie du als Bigsize (wieder) Freude an Bewegung findest!

7 liebevolle Tipps für DICH –Du möchtest trotz Übergewicht wieder Freude an Bewegung haben?Du hast Freude an Bewegung, traust dich aber nicht in ein Training oder Kurs wegen deinem Übergewicht?Deine Bewegungen sind eingeschränkt durch deine Körperfülle oder du hast bereits gesundheitliche Einbussungen?Freude und Motivation für Bewegung ist schon lange weg?Erkennbare Erfolge dauern zu lange?Du fühlst […]

Weiter lesen

Ich will tanzen! KO durch Knieschmerzen?

Du sollst wegen deinen Knieschmerzen Tanzen pausieren? Ist das wirklich die Lösung für dein Problem?Ich bin kein Arzt und masse mir keine medizinischen Ratschläge an. Trotzdem schreibe ich über meine aktuellsten Impulse und Rückschlüsse zum Thema Knieschmerzen, Tanzen und Trainingsverbot.Der SchmerzDu hast es soweit geschafft – endlich gehst du regelmässig ins Training. Du hast dir eine […]

Weiter lesen

Kleine Anleitung für eine gesunde UND individuelle Ernährung – Bigi Maier

​Ernährung bedeutet, uns zu nähren.Den Körper mit Lebensmitteln, den Kopf mit Ideen und Möglichkeitenund die Seele mit Entspannung und Achtsamkeit.Essen ist nur ein Teil davon. Bigi Maier Inh. BigMove Individuelle ErnährungEin Wunsch oder fast Bedingung den ich oft höre wenn es um eine Anleitung für Ernährung geht: „Es soll individuell sein, persönlich und anpassbar. Es soll […]

Weiter lesen

5 meiner super persönlichen learnings 2016 für dich zum Thema Ernährung, Achtsamkeit und Training

5 Hürden 2016 für mich und meine 5 learnings als Tipp vielleicht auch für dich.Am Anfang eines Jahres geht’s oft um Ziele, Ideen, Projekte. Und am Ende werden wir aufgefordert innezuhalten, zurückzuschauen und so diese zum Teil wirklich grossen Schritte nochmals richtig wahrzunehmen.Was waren deine Visionen am 01.01.16?Und wie ist es dir ergangen?Dieses Innehalten und […]

Weiter lesen
>